Sa 28.04.2018, 14.00 Uhr Hausgemachte Nudeln und Pesto aus Wildkräutern An diesem Nachmittag lernen wir, wie man verschiedene Nudelvariationen selbst herstellt, z.B. Tagliatelle, Ravioli, Maultaschen, welche wir an Ort und Stelle verkosten und auch mit nach Hause nehmen, um sie dort mit der Familie oder Freunden zu genießen. Die passenden Füllungen und Pestos werden wir unter anderem aus Wildkräutern zubereiten. Gerne können auch Kinder mit zum Kurs kommen. Ort / Treffpunkt: Haus Küng, Raggal

Fr 04.05.2018, 21.00 Uhr 60-Jahrjubiläumsfest der Trachtengruppe Raggal Die Trachtengruppe Raggal startet mit einem Trachtenclubbing vor der Walserhalle in das Jubiläumsfestwochenende. Ort / Treffpunkt: vor der Walserhalle Raggal

So 06.05.2018, 09.00 Uhr 60 Jahrjubiläumsfest der Trachtengruppe Raggal 9.00 Uhr Hl. Messe in der Pfarrkirche Raggal

10.30 Uhr Festumzug zur Walserhalle anschließend Festakt und Frühschoppen in der Walserhalle
Ort / Treffpunkt: Walserhalle, Raggal

Do 10.05.2018, 17.00 Uhr "Läsa-Losa-zemmakoo" Sieben Autorinnen und Autoren lesen Texte zum Thema „läsa – losa – zemmakoo“. Kinder sind auch mit dabei. Christian Rüscher begleitet die Sprache instrumental. Eintrittspreise Erwachsene € 7,00 Ermäßigt & Gruppen (ab 10 P.) € 6,00 p.P. Kinder bis 15 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen freier Eintritt Mitglieder Heimatpflegeverein freier Eintritt Führungen auf Anfrage € 50,00 plus Eintritt Ort / Treffpunkt: Mehrzweckraum Thüringerberg

Mo 14.05.2018, 09.30 Uhr Montagsführung Was bedeutet es, UNESCO Biosphärenpark zu sein? Wer ist das Burmenta? Und wie entsteht eigentlich Bergkäse? Unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch das biosphärenpark.haus und erhalten Sie Antworten auf all Ihre Fragen rund um den Biosphärenpark Großes Walsertal und die Käseproduktion. Kosten: € 6,00 pro Person inkl. kleiner Käseverkostung und Getränk; € 4,- mit Alpenregion Bludenz Gästekarte, mit Bregenzerwaldcard sowie mit Star Card Dauer ca. 1 Std.; Anmeldung: keine erforderlich Ort / Treffpunkt: Biosphärenparkhaus Sonntag

Fr 18.05.2018, 19.00 Uhr Vernissage Vähtreb - Viehtrieb Eröffnung der Sonderausstellung 2018. Musikalische Umrahmung durch die Formation „Amüsgöl“. Eintrittspreise Erwachsene € 7,00 Ermäßigt & Gruppen (ab 10 P.) € 6,00 p.P. Kinder bis 15 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen freier Eintritt Mitglieder Heimatpflegeverein freier Eintritt Führungen auf Anfrage € 50,00 plus Eintritt Ort / Treffpunkt: Museum Großes Walsertal, Sonntag

Sa 19.05.2018, 14.00 Uhr Frühlingserwachen am Kneipp-Aktiv-Weg Raggal - Kräuterwanderung mit Thema: Tee und Brennnessel mit Kräuterpädagogin Elisabeth Müller. Am Kneipp-Aktiv-Weg pflücken wir Blüten und Kräuter um sie im Anschluß für einen feinen Tee zu trocknen. Elisabeth wird uns insbesondere über die Brennnessel alles Wissenswerte berichten und kleine Tipps geben. Kinder sind herzlich willkommen! Mitzubringen sind ein Körbchen zum Sammeln und feuchte Tücher für die Blüten und Kräuter. Ort / Treffpunkt: Treffpunkt: Parkplatz bei der Walserhalle

Sa 19.05.2018, ab 15.00 Uhr 1. Lutzlauf Star. 6 km/210hm um 15.00 Uhr (1 Runde), 12 km/420hm um 16.30 Uhr (2 Runden), Preisverteilung: 19.30 Uhr, Duschmöglichkeit gibt es im Start-Zielbereich, Jeder Teilnehmer erhält einen Eintritt für das anschließende Pfingstfest, mit den Goldrieder. Team/Verein/Firma die schnellsten 4 einer Gruppe (alle dieselbe Distanz), die größte teilnehmende Gruppe erhält einen Sonderpreis! Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Bergrettung schließt die Haftung für Personen- und Sachschäden auch für Begleitpersonen aus. Dies gilt auch für mitgeführte Wertgegenstände. Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen anerkannt. (Weitere Details unter www.bergrettung-sonntag.at) Claudio Nigsch 0043 66488546289 email: Claudio.nigsch@gmail.com Anmeldeschluss: Sa. 12. Mai 2018 Startgeld: Erwachsene 6km €19,--/12km €24,--; Kinder incl. Jahrgang 2004 Nachlass €5,--, Nachmeldung bis 60 min vor dem Start +€5,-- Ort / Treffpunkt: Sportplatz Sonntag