Mi 24.07.2019, 09:00 Uhr Halbtageswanderung in Damüls und weiterer Umgebung
Wandern ist die andere Art zu reisen. Über blühende Bergwiesen und teils alte Wanderpfade zu gehen, den eindrucksvollen Rundblick auf die umliegenden Gipfel zu genießen und hinunter in die Orte zu blicken, erfüllt Sie sicher mit Glücksmomenten.

Information darüber, welche Tour gegangen wird, erhalten Sie im Tourismusbüro Damüls, T +43 5510 620 oder bei Wanderführerin Elfriede, T +43 5510 376.

Termine jeden Mittwoch von 12. Juni bis 2. Oktober 2019

Wanderführerin Elfriede Bischof

Treffpunkt 9 Uhr, Tourismusbüro Damüls

Dauer je nach Tour ca. 3,5 bis 4,5 Stunden
Gehzeit / Höhenunterschied je nach Tour 2,5 bis 3,5 Stunden /bis zu 300 Hm

Verpflegung Je nach Wanderung ist eine Einkehr unterwegs möglich. Bitte nehmen Sie trotzdem ein Getränk im Rucksack mit.

Beitrag Für Gäste aus BERGaktiv Mitgliedsbetrieben sowie für Kinder bis 15 Jahre kostenlos, ansonsten € 11,- pro Person. Die Fahrt mit Bahnen und Bussen kostet extra! An den Bahnen und in Linienbussen gilt die Bregenzerwald- Card.

Buchung bis zum Vortag 21 Uhr
=>zur Anmeldung


Ort / Treffpunkt: Tourismusbüro Damüls

Mi 24.07.2019, 09:00 Uhr Älplerfrühstück auf der Alpe Steris
Die Bäuerin Andrea Schwarzmann verwöhnt Sie auf der Alpe Steris mit ihrem Frühstücksbuffet aus hofeigenen und regionalen Produkten, selbstgebackenem Brot, Alpkäse und Riebel.
Machen Sie sich auf den Weg (Gehzeit von Marul ca. 2 Std., von Sonntag-Stein ca. 1,5 Std.), damit Sie richtig Hunger mitbringen.
Sie können natürlich auch mit dem Alpbus anreisen.

Termine jeden Mittwoch, 19. Juni 2019 bis 4. September 2019, sowie Einkehrmöglichkeit jeden Tag während der Alpzeit und Frühstück auf Anfrage.

Anmeldung bei Andrea Schwarzmann, T +43 664 47 24 012 oder T +43 664 63 49 253

Hinweis Der Alpbus fährt auf Anmeldung jeweils am Mittwoch ab Marul Kirche und zurück. Die Seilbahnen Sonntag bieten um 8 Uhr eine Morgenfahrt an.
Ort / Treffpunkt: Alpe Steris, Sterisstüble

Do 25.07.2019, 09:00 Uhr Gebirgswanderung auf den Spuren der Walser
Unternehmen Sie gemeinsam mit der erfahrenen Wanderführerin Zita eine abwechslungsreiche, teils geschichtliche Tageswanderung. Lassen Sie die atemberaubende Aussicht auf sich wirken und genießen Sie den Tag in unberührter Natur.

Tour 1: Gipfelausblick von Gletschern übers Rheintal bis zum Bodensee Damüls – Linienbus zur Alpe Portla – Gäviser Höhe – Hoher Freschen – Freschenhaus – Alpe Portla – mit Linienbus zurück nach Damüls

Tour 2: Panoramaberg im Großen Walsertal Damüls – Linienbus nach Faschina – Bärenalpe – Blasenka – mit Linienbus oder zu Fuß zurück nach Damüls

Tour 3: Gipfel zählen vom Kleinen bis zum Großen Walsertal Damüls – Fahrt mit Linienbus nach Schoppernau – Auffahrt Diedamskopf – Neuhornbachhütte – von der Mittelstation Diedamskopf mit Linienbus zurück nach Damüls

Information darüber, welche Tour gegangen wird, erhalten Sie im Tourismusbüro Damüls, T +43 5510 620 oder bei Wanderführerin Zita, T +43 5510 208.

Termine jeden Donnerstag von 13. Juni bis 3. Oktober 2019

Wanderführerin Zita Sohm

Treffpunkt 9 Uhr, Tourismusbüro Damüls

Dauer je nach Tour 6 bis 8 Stunden

Gehzeit / Höhenunterschied je nach Tour ca. 5 Stunden / 300 bis 600 Hm

Verpflegung Bei Tour 1 ist eine Einkehr im Freschenhaus geplant. Bitte bringen Sie trotzdem bei jeder Tour eine Jause und ein Getränk im Rucksack mit.

Beitrag Für Gäste aus BERGaktiv Mitgliedsbetrieben sowie für Kinder bis 15 Jahre kostenlos, ansonsten € 16,- pro Person. Die Fahrt mit Bahnen und Bussen kostet extra! An den Bahnen und in Linienbussen gilt die Bregenzerwald Card.

Buchung bis zum Vortag 21 Uhr
=>zur Anmeldung


Ort / Treffpunkt: Tourismusbüro Damüls

Do 25.07.2019, 09:00 Uhr Wiesen- und Kräuterwanderung zu besonderen Kraftplätzen der Alchemilla Kräuterfrauen
Wanderung durch die Kräutervielfalt und zu den Bienenvölkern mit Monika Hartmann
Ort / Treffpunkt: Biosphärenparkhaus Sonntag

Do 25.07.2019, 17:00 Uhr Sonnenuntergangswanderung - Hoher Fraßen
Wenn die Tageswanderer bereits müde ihren Rückweg antreten und die letzten Sonnenstrahlen auf die Berggipfel treffen, machen Sie sich auf den Weg zum Hohen Fraßen, um das Farbenspiel des Sonnenunterganges von hoch oben zu genießen. Das erste Stück fahren Sie in Fahrgemeinschaften hinauf. Dann geht es zu Fuß in ca. 45 Min. zur Fraßenhütte. Zum Gipfel ist es dann noch eine halbe Stunde. Nach einer Einkehr auf der Fraßenhütte geht es im Taschenlampenschein zum Niezkopf, wo die Blicke hinab zum Lichtermeer des Walgaus und Rheintals schweifen.

Termine jeden Donnerstag vom 27. Juni bis 26. September 2019

Wanderführer Robert Müller

Treffpunkt Walserhalle Raggal, je nach Sommerzeit und Sonnenuntergang zwischen 19 Uhr und 17 Uhr. Die genauen Treffpunkt-Zeiten erfahren Sie im Tourismusbüro Raggal bzw. bei der Anmeldung. Bitte bringen Sie pro Person eine Taschen- oder Stirnlampe mit.

Dauer ca. 4,5 Stunden

Gehzeit / Höhenunterschied 3 Stunden / 430 Hm im Auf- und Abstieg

Verpflegung Es ist die Einkehr auf der Fraßenhütte geplant.

Beitrag Für Gäste aus BERGaktiv Mitgliedsbetrieben sowie für Kinder bis 15 Jahre kostenlos, ansonsten € 11,- pro Person.

Buchung bis zum Vortag 21 Uhr
=>zur Anmeldung


Kurzentschlossene am gleichen Tag bis 16 Uhr im Tourismusbüro Raggal, T +43 5553 345.

Ort / Treffpunkt: Walerhalle, Raggal

Fr 26.07.2019, 03:00 Uhr Sonnenaufgangswanderung auf das Zafernhorn
Wenn fast alles noch schläft erleben Sie bereits die Faszination eines Sonnenaufgangs in den Bergen.
Auf dem Gipfel des Zafernhorns (2.107 m.ü.M.) erwartet Sie das Lichtschauspiel der aufgehenden Sonne.
Der Rückweg führt je nach Wegzustand über die Bartholomäusalpe oder auf demselben Weg zurück nach Faschina.

Treffpunkt: Parkplatz Faschinapass, je nach Sonnenaufgang ca.3 Uhr, die genaue Startzeit finden Sie auf unserer Homepage und wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Verpflegung: Bitte nehmen Sie eine kleine Jause und ein Getränk mit.

Dauer: ca. 5,5 Stunden
Gehzeit / Höhenunterschied: ca. 4,5 Stunden / 650 Hm
Beitrag: Für Gäste aus BERGaktiv Mitgliedsbetrieben sowie für Kinder bis 15 Jahre kostenlos,ansonsten € 16,- pro Person.

Buchung: bis zum Vortag 21 Uhr
=>zur Anmeldung


WanderführerInnen Maria Ganahl, Helmut Bischof
Hinweis: Diese Wanderung findet nur bei guter Witterung statt!
Ort / Treffpunkt: Parkplatz Faschinapass

Fr 26.07.2019, 09:30 Uhr Sennereibesichtigung
Wandern Sie zur Alpe Oberdamüls, wo Sie dem Senn bei der Arbeit über die Schultern schauen können. Seien Sie live dabei, wenn aus frischer Milch Alpkäse gemacht wird. Natürlich wird der Bergkäse auf der Alpe Oberdamüls nach alter Tradition hergestellt. Termine jeden Freitag von 21. Juni bis 30. August 2019
Ort / Treffpunkt: Alpe Oberdamüls

Fr 26.07.2019, 13:10 Uhr Klangraum Stein
Sie lauschen den Klängen der Natur bei einer Führung durch den Klangraum Stein. Der Weg beginnt an der Bergstation Sonntag-Stein und führt uns über die Rosenkranzkapelle durch den Klangraum ins hintere Steinbild zur Echowand. Sie erfahren dabei etwas über die Einzigartigkeit des Echos im hinteren Steinbild und setzen sich auf dem Weg dorthin bereits künstlerisch mit dem Thema Klang auseinander. Die Wanderung führt anschließend über den Grillplatz zur Alpe Unterpartnom wieder zurück zur Seilbahn.

Termine jeden Freitag von 7. Juni bis 13. September 2019

WanderführerInnen Marcus Naumann und KollegInnen

Treffpunkt ca. 13:10 Uhr, Bergstation Sonntag Stein. Die Seilbahnen Sonntag Stein nehmen den Betrieb nach der Mittagspause um 13 Uhr wieder auf.

Dauer ca. 4,5 Stunden Gehzeit / Höhenunterschied ca. 3 Stunden / 300 Hm

Verpflegung Mittagessen in der Seilbahn Stuba / (Tipp: Bergfahrt mit der Seilbahn um 11:45 Uhr) Käse und Schnaps auf der Alpe

Beitrag Für Gäste aus BERGaktiv Mitgliedsbetriebensowie für Kinder bis 15 Jahre kostenlos, ansonsten € 16,- pro Person. Die Wanderung findet nur bei guter Witterung statt!

Buchung: bis zum Vortag 21 Uhr
=>zur Anmeldung


Ort / Treffpunkt: Bergstation Sonntag Stein