| unser dorf | dorf-betriebe | brauchtum | geschichte | Unser Dorf:
 


A-6741 Marul 56
Tel: ++43 (0)5553 -671 Fax: -766  homepage »


Qualität vom Bergbauern

In der 1030m hoch gelegenen BIO-Sennerei Marul wird ein besonderer Leckerbissen, der Bio-Bergkäse bekannt unter dem Namen "Walserstolz", erzeugt.
Im seit Jänner 1996 anerkannten BIO-Betrieb wird die Milch der Maruler BIO-Bauern verarbeitet. Die Tiere werden ausschließlich mit Gras, Bergheu und BIO-Kraftfutter gefüttert.
Silofütterung ist in Bergkäse-Gebieten verboten!

Dorf und Menschen

Viele Walser Bergbauern und Bäurinnen sichern ihren Lebensunterhalt mit der Bewirtschaftung der in über 1000 m Höhe gelegenen Steilhänge durch Vieh- und Milchwirtschaft und tragen zur Erhaltung eines ökologisch sehr sensiblen Gebietes maßgeblich bei! Bäuerliche Arbeit im Großen Walsertal ist zum größten Teil mühsame Handarbeit in kleinen Betrieben mit ca. 5 bis 15 Stück Vieh.
Die steilen Berghänge erlauben auch heute nur eine sehr begrenzte maschinelle Bewirtschaftung der Wiesen.

Die Sennerei

Zwischen November und Juni liefern die Maruler Bauern rund 290.000 kg Milch, daraus werden 28 Tonnen BIO-Käse und 1,7 Tonnen BIO-Butter erzeugt.
Während der Sommermonate wird das Vieh auf die Alpen gebracht.



  • ihr urlaubsziel
  • small is beautiful
  • biodorf marul
  • panoramakarte
  • Mähen mit der Sense
    Biohof in 1300m Höhe
    | home |